Themen

Wir haben ein Immunsystem!

Ein Seminar an drei Orten mit Marzenna Pelzer und Friederike Braun jeweils von 11.00 -16.00 Uhr

  • Oberlenningen: Sa. 31. Oktober
  • Beuren: Sa. 14. November
  • Nürtingen: Sa. 21.November
Das „Weite Dehnen“ spricht besonders die untere Bauchregion an, die dem Dünndarm zugeordnet wird. Im Darm befinden sich 70% des Immunsystems. Dies Region zu beleben und gleichzeitig ihr Ruhe zu gönnen ist eine wichtige Aufgabe, die das Immunsystem stärkt.

Infekte, Viren und Bakterien sind zurzeit in aller Munde. Viele haben Angst zu erkranken und fühlen sich als Opfer der Mikroben. Wir sind aber nicht schutzlos den Mikroben ausgeliefert. Wir haben ein Immunsystem!

In diesem Seminar finden sie Antworten auf folgende Fragen aus der Naturheilkunde und dem Yoga.

  • Was ist das Immunsystem?
  • Was entscheidet über eine gute oder schlechte Immunabwehr eines Menschen?
  • Was kann der Einzelne für sein Immunsystem tun?

Vormittags 11.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Themen:

  • „Die Mikroben sind nichts, das Milieu ist alles“ ( Prof. Bechamp) – was hat das mit unserem Immunsystem zu tun ?
  • Maßnahmen zu der Infektionsprophylaxe aus der Naturheilkunde und der Homöopathie.

Marzenna Pelzer – Heilpraktikerin, Homöopathin

Nachmittags 14.00 bis 16.00 Uhr

Themen:

  • Allgemeine Grundlagen zum Immunsystem
  • Der Zusammenhang zwischen Bewusstsein und Immunsystem
  • Einfache Yogaübungen zur Stärkung des Immunsystems

Friederike Braun – Heilpraktikerin und Yogalehrerin

Eine Anmeldung ist erforderlich.
Das Seminar findet unter Einhaltung der aktuellen Hygienemassnahmen statt.
Kostenbeitrag: 25 €

  • 1. Termin: Naturheilpraxis „Altes Atelier“ Marzenna Pelzer Hofstr. 3, Oberlenningen
  • 2. Termin: „Zentrum für Yoga, Gesundheit und Entwicklung“ Friederike Braun, Friedensweg 11, 72660 Beuren.
  • 3. Termin: Holzstr.4 (Praxis für Osteopathie), Nürtingen.

Schwere Beine – Leichte Beine

Friederike Braun

Samstag, 28.11. 14.30 – 17.30 Uhr – im Haus der Familie Nürtingen

Yogaübungen stellen eine wertvolle Hilfe bei Stauungen im Körper dar. Bei schwerden, gespannten Beinen sind Yogaübungen gut geeignet, das venöse wie lymphatische System anzuregen und die gestauten Beine zu entlasten. Sie lernen an diesem Nachmittag Hintergründe und verschiedene Übungen kennen, die den venösen Rückfluss und den Lymphfluss anregen. Dazu gehört neben den Umkehrhaltungen auch die Bedeutung der Atmung, der Leber und der Niere und der psychischen Verfassung. Anmeldung: Haus der Familie Kosten: 18,00 €

Rückenbeschwerden durch Beziehungskonflikte

Seminar mit leichten Yogaübungen

Friederike Braun

Freitag, ????, 17:30 Uhr bis 19:30 Uhr in Nürtingen

Unser Körper reagiert gerade bei Beziehungsunstimmigkeiten im näheren oder weiteren Umfeld mit Verspannungen. Der Raum zum Atmen, der Raum zu unserer individuellen Entfaltung und Entwicklung wird uns häufig in Beziehungskonflikten genommen. Indem wir uns einen Sinn aneignen, welcher Raum uns zusteht, wie ein freier Raum entsteht und sich anfühlt, haben wir Kriterien, nach denen wir unsere Probleme ordnen und klären können. Dieses Raumerleben in Bezug zu Beziehungen werden wir mit Yogaübungen in eine erlebbare Erfahrung bringen. Häufige Ursachen wie Fremdeinflüsse und ungeeignete Beziehungsvorstellungen werden erörtert. Bitte mitbringen:bequeme Kleidung, eigene Matte oder Handtuch, evtl. Sitzkissen, Schreibzeug

Anmeldung über Haus der Famile Kosten: 14,00 €