Angebote Friederike Braun

Yogakurse

In den Kursen ist es mir ein Anliegen, das ihre körperliche und seelische Gesundheit gefördert wird.

Der häufigste Grund, warum die Teinehmer einen Kurs besuchen ist  der Wunsch nach mehr Ruhe, Entspannung, Gelassenheit aber auch nach körperlicher Gesundheit und Beweglichkeit. Der Gedanke, daß Unruhe aus innerer Unordnung entsteht ist nicht fremd. Um wieder innere Ordnung herzustellen braucht es dazu meist Ruhe, Kraft und neue Ideen, da die alten nicht mehr genügen.

Durch die Vorstellung des Bogens, kann sich der Brustkorb in die Bogenform wölben. Damit kann der Kopf wie in einer Fortführung der Bewegung losgelassen werden.

Ein sehr wichtiges Anliegen ist es mir deshalb, das mit dem Üben neue seelische Ideen direkt erfahrbar werden und diese auf das Leben übertragen werden können.

Die seelischen Ideen werden so zu Fähigkeiten, die im Leben umgesetzt werden können.

wie z.B.

  • Aufmerksamkeit
  • in Ruhe seine Umwelt wahrzunehmen
  • Interesse für den Anderen zu entwickeln
  • Ängste und Sorgen in Ruhe lassen zu können
  • den Alltag und auch die Beziehungen besser zu gestalten

Entwicklung von Fortschritten

Mit den Yogaübungen sind immer auch weiterführende Perspektiven erlebbar. Dadurch dass Bewegung nicht nur allein mit dem Körper zusammenhängt, sondern feinstoffliche Kräfte, sogenannte Ätherkräfte an ihm arbeiten, kann das Erlebnis von Erfolg in den Übungen für jeden Teilnehmer erweitert werden.

Aus seelischen Bildern und den dazugehörigen feinstofflichen Kräften ist es auch für jeden Menschen möglich Fortschritte in den Übungen zu erzielen, auch bei körperlichen Einschränkungen.

Das „weite Dehnen“ gelingt durch die Sammlung der Kräfte in der Kreuzbeinregion. Dadurch wird der Körper beweglicher. Muskeln und Gelenke koordinieren sich besser in der Bewegung zueinander.

Die Stoffwechselanregung in unbenutzen Körperbereichen und das Erleben von Vorankommen führt zu heilsamen Impulsen im Bereich des Bewegungsapparates und der Psyche.

Yogaeinzelstunden

Dehnung der Flanken im Dreieck. Durch diese gegliederte Dehnung entsteht eine spürbare Weite im Körper, der Atmung und damit auch der Psyche.

Yogaeinzelstunden sind vor allem bei körperlichen und seelischen Problemen geeignet. Aber auch zur Entwicklung von neuen persönlichen Schritten mithilfe der Übungen. Hier haben wir Zeit die individuelle Situation zu berücksichtigen und gleichzeitig neue Ideen individuell mit dem Üben zu entwickeln. Nach Wunsch kann ein individueller Übungsplan für Zuhause erstellt werden. Die Kosten für eine Stunde von 60 -70 Minuten beträgt 50,00 Euro (Ermäßigung möglich)

Vorträge und Seminare

In den Vorträgen und Seminaren wird ein Thema so vertieft, das die verschiedenen Ebenen, die körperliche/materielle, die seelische und die geistige anschaulich werden und neue Ideen greifbar und im Leben umsetzbar werden.

Dabei sind Themen, wie die Gesunderhaltung des Bewegungsapparates, der Nerven, der Atmung, oder des Herz – Kreislaufgeschehens sowie Ängste und Depressionen Schwerpunkte meiner Arbeit.

Therapeutische Begleitung

Als Heilpraktikerin, Physiotherapeutin und Yogalehrerin, möchte ich meine medizinische Fachkenntnis mit meinem Wissen über den ganzheitlichen Menschen verbinden. Körperliche und psychische Probleme können so mit einem erweiterten Blick betrachtet werden.

Meine Methoden sind das Gespräch mit ausführlicher Anamnese. Diagnostisch, die genaue Betrachtung der Wirbelsäule, die Aufschlüsse auf Blockaden gibt. Therapeutisch arbeite ich mit Yogaübungen und wenigen Heilmitteln der Wala und Weleda, sowie mit Ernährungsumstellung.

Ein sehr wichtiger Bereich um gesund zu werden, ist die Zukunft. Das gesamte Immunsystem, der Bewegungsapparat, der Stoffwechsel und auch das Nervensystem werden angeregt und entlastet durch eine freudige, neue erbauende Zukunftsperspektive. Diese sind meist keine großartigen Veränderungen im Äußeren, sondern neue seelische Fähigkeiten, mit denen man sein Leben und sein soziales Umfeld bereichern und verändern kann. Eine große therapeutische Möglichkeit liegt hier bei den Yogaübungen.

Zeitlich rechne ich bei der ersten Beratung und Übungsanleitung eine bis anderthalb Stunden. Bei Wiederholungen 60 – 75 Minuten. Die Kosten für die erste Behandlung beträgt 60,00 Euro, jede weitere Behandlung 50,00 Euro. (Ermäßigung möglich)

Folgende Krankheitsbilder liegen mir besonderst am Herzen:

  • Alle Erkrankungen des Bewegungsapparates
  • Unterstützung bei Krebs
  • Unterstützung bei depressiven Verstimmungen und Ängsten

Die aktuellen Angebote finden sie unter dem Menüpunkt „Aktuelle Kurse und Veranstaltungen.