Seminare

  • Der freie Atem  Samstag, den 21.3.2020 14.30 – 17.00 Uhr
  • Schwere Beine – leichte Beine  Samstag 7.3.2020 15.00 – 17.00 Uhr – Nürtingen
  • Die Wirbelsäule – die zentrale Achse unserer Persönlichkeit   Samstag, den 25.4.2020 14.30 – 17.30 Uhr – Beuren
  • Hochsensibilität im Erwachsenenalter Samstag, den, 25.4.2020 15.00 – 17.30 Uhr – Nürtingen
  • Rückenbeschwerden durch Beziehungskonflikte    Freitag 15.5.2020 17.30 -19.30 Uhr – Nürtingen

Wenn nicht anderst erwähnt, finden die Seminare in Beuren statt

Schwere Beine – Leichte Beine

Friederike Braun

Samstag, 7.3.2020 15.00 – 17.00 Uhr – im Haus der Familie Nürtingen

Yogaübungen stellen eine wertvolle Hilfe bei Stauungen im Körper dar. Bei schwerden, gespannten Beinen sind Yogaübungen gut geeignet, das venöse wie lymphatische System anzuregen und die gestauten Beine zu entlasten. Sie lernen an diesem Nachmittag Hintergründe und verschiedene Übungen kennen, die den venösen Rückfluss und den Lymphfluss anregen. Dazu gehört neben den Umkehrhaltungen auch die Bedeutung der Atmung, der Leber und der Niere und der psychischen Verfassung. Anmeldung: Haus der Familie Kosten: 14,00 €

Der freie Atem

Günter Weis

Sa. 21 März 2020, 15.00 – 17.30 Uhr

Der Atem ist ein wundervolles Thema.

Zum einen steht er sowohl mit dem Körper, als auch mit der Psyche in engster Verbindung. Ein wieder „Durchatmen können“, ein “Befreien” und Entwickeln des heute fast immer beladenen Atems bietet daher für die Gesundheit grosse Möglichkeiten.

Zum anderen lernt der Mensch durch die Beschäftigung mit ihm einen tieferen, wesentlichen Teil von sich selbst kennen. Atem und Seele wurde oft als verwandt angesehen. So steht das altindische Wort atman für Atem wie auch für die Seele.

In diesem Seminar nähern wir uns durch Hintergrundwissen und Übungen dem schönen Gebiet des Atems, der eigenen Seele an.

Als Grundlage dient der von Heinz Grill entwickelte Weg der freien Atemschule (www.der-freie-atem).

Kosten: 30,00 Euro

Die Wirbelsäule – Die zentrale Achse unserer Persönlichkeit

Friederike Braun

Samstag, 25.4.2020 14.30 – 17.30 Uhr

Vorbereitung zum Drehsitz

In dem Seminar sollen sowohl körperliche als auch seelische Möglichkeiten zur Stabilisierung der Wirbelsäule erarbeitet werden.

Eine Stabilität der Wirbelsäule fördert z.B. das Konzentrationsvermögen, gibt Halt und hilft dabei, ein inneres Gleichgewicht herzustellen. Umgekehrt wird durch eine ruhige Konzentration die Wirbelsäule zentriert. Zum anderen ist bei Rückenbeschwerden unsere Aktionskraft sehr gemindert und psychische Belastungen und Sorgen können Rückenbeschwerden verursachen.

Bei diesem Beginn der Ausführung zur Kopf-Knie Stellung ist die Eigendynamik der Wirbelsäule sehr gut sichtbar

Damit kommt der Wirbelsäule eine zentrale Funktion bei der Behandlung von Stresssymptomen und Belastungserfahrungen zu. Sowohl mentale als auch körperliche Yogaübungen können zu einer Stabilisierung der Wirbelsäule beitragen.

Sie lernen lebenspraktische Hintergründe kennen, die Sie Zusammenhänge zwischen Stress, Lebensführung und Wirbelsäule besser verstehen lassen sowie förderliche Übungen für Zuhause und die Arbeit. Beiträge zur Ernährung und zu naturheilkundlichen Maßnahmen runden den Tag ab.

Kosten 30,00 Euro

Hochsensibilität im Erwachsenenalter

Ein besseres Verständnis und einen besseren Umgang damit finden

Günter Weis

Samstag, 25.04.2020 15:00 Uhr bis 17:30 Uhr in Nürtingen

Nach Schätzungen haben heute bis zu 20% der Menschen mit dem Phänomen einer sehr intensiven Sinneswahrnehmung zu tun: Geräusche, Lichtreize und auch emotionale Stimmungen in der Umgebung können schnell zu viel werden. Auf der anderen Seite können Sinneseindrücke der Umwelt tiefer erlebt werden. Ein Anliegen des Seminars ist es, diese Erscheinung nicht als Krankheit oder Schwäche zu verstehen, sondern als persönliche Eigenschaft oder sogar als Potential. Dabei helfen wichtige Hintergründe aus einer ganzheitlichen Sicht der Medizin und des Yoga, einfache Übungen und Anregungen für den Alltag. Das Nachmittagsseminar eignet sich für Betroffene und Interessierte und enthält praktische Übungen aus dem Yoga. Bitte bequeme Kleidung.

Anmeldung über Haus der Familie

Kosten: 17.50 Euro

Rückenbeschwerden durch Beziehungskonflikte

Seminar mit leichten Yogaübungen

Friederike Braun

Freitag, 15.05.2020, 17:30 Uhr bis 19:30 Uhr in Nürtingen

Unser Körper reagiert gerade bei Beziehungsunstimmigkeiten im näheren oder weiteren Umfeld mit Verspannungen. Der Raum zum Atmen, der Raum zu unserer individuellen Entfaltung und Entwicklung wird uns häufig in Beziehungskonflikten genommen. Indem wir uns einen Sinn aneignen, welcher Raum uns zusteht, wie ein freier Raum entsteht und sich anfühlt, haben wir Kriterien, nach denen wir unsere Probleme ordnen und klären können. Dieses Raumerleben in Bezug zu Beziehungen werden wir mit Yogaübungen in eine erlebbare Erfahrung bringen. Häufige Ursachen wie Fremdeinflüsse und ungeeignete Beziehungsvorstellungen werden erörtert. Bitte mitbringen:bequeme Kleidung, eigene Matte oder Handtuch, evtl. Sitzkissen, Schreibzeug

Anmeldung über Haus der Famile Kosten: 14,00 €